E-paper - 13. Dezember 2019
Verlagsbeilage NK

E-Paper - Auswahl
 
 

Lehranstalt für Fischerei

Die Fischereifachberatung des Bezirks Oberfranken betreibt in Aufseß eine Lehranstalt für Fischerei. Sie ist Beispielbetrieb, Bildungseinrichtung, Aufzuchtstation und Forschungseinrichtung gleichermaßen.

Dort finden über das Jahr hinweg zahlreiche Kurse und Fortbildungsveranstaltungen für Fischer, Teichwirte und Angelfischer statt. Im umfangreichen Jahresprogramm steht neben dem Umgang mit den heimischen Fischen und die Zubereitung von Fischspezialitäten auch die fachgerechte fischereiliche Bewirtschaftung der Gewässer im Mittelpunkt.

Rund um den Fisch

Die Mitarbeiter der Lehranstalt sind zentrale Ansprechpartner in praktischen Fragen rund um den Fisch. Zur Lehranstalt für Fischerei gehören ein Verwaltungsgebäude mit Labor, ein Schulungsgebäude, ein Fischbruthaus, sechs Freilandrundbecken, zehn Forellenteiche, ein großer Naturteich, der zum Kulturgut Teich erklärt wurde, ein kleinerer Rutten-Teich, zwei Karpfenteiche in Bayreuth sowie Fischereirechte im Zinnbach und im Mistelbach.red

Verlagsbeilage NK vom Freitag, 13. Dezember 2019, Seite 17 (42 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE