E-paper - 13. Dezember 2019
Verlagsbeilage NK

E-Paper - Auswahl
 
 

 

Grünewaldaltar in Lindenhardt

Das bekannteste Wahrzeichen der St. Michaelskirche und weit über Oberfranken hinaus von großer Bedeutung ist der Flügelaltar von 1503. Die auf der Rückseite des Altars abgebildeten 14 Nothelfer und Christus als Schmerzensmann stammen alle von Matthias Grünewald, einem Zeitgenossen Albrecht Dürers. Foto: Archiv/Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld

 
Verlagsbeilage NK vom Freitag, 13. Dezember 2019, Seite 57 (10 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE