E-paper - 13. Dezember 2019
Verlagsbeilage NK

E-Paper - Auswahl
 
 

Im Herzen des Fichtelgebirges

Am wunderschönen Fichtelsee liegt der staatlich anerkannte Luftkurort Fichtelberg mit seinen Ortsteilen Neubau und Hüttstadl-St. Veit.

Ein bestens ausgeschildertes Wandernetz, auch für Nordic-Walker bestens geeignet, Mountain-Bike-Strecken, Reitmöglichkeiten, Minigolf- und Tennisplatz lassen keine Wünsche offen. Dank der Höhenlage ist Fichtelberg ein idealer Ort für verschiedenste Wintersportaktivitäten. Man kann auf geräumten Wegen wandern, auf Natureis mit Schlittschuhen seine Runden drehen oder in fröhlicher Gesellschaft eine Rodelpartie machen. Nahezu prädestiniert ist das Areal rund um die Bleaml-Alm für den nordischen Skisport. Die Strecken im Loipenverbund werden für die klassische und teilweise auch für die Skating-Technik präpariert. Die nahe Biathlonanlage ist die einzige in ganz Nordbayern und wird zu Trainings- und Wettkampfzwecken genutzt. Hier finden Sie auch die neue 2,5 Kilometer lange Skiroller- und Inlinerbahn für den Outdoorsport. Die abwechselnd ein- und zweispurige Bahn dient im Sommer für das Skirollertraining und Inline-Skating, im Winter als Trainingsmöglichkeit für Langlauf. Für den Winterbetrieb ist die beleuchtete Bahn mit einer Beschneiungsanlage ausgestattet. Ein auch bei den Snowboardern beliebter Skilift – ebenfalls mit Flutlicht – komplettiert das Angebot.

Verlagsbeilage NK vom Freitag, 13. Dezember 2019, Seite 66 (9 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE