E-paper - 13. Dezember 2019
Verlagsbeilage NK

E-Paper - Auswahl
 
 

Automobilgeschichte hautnah erleben

Ein Höhepunkt im Fichtelgebirge ist ein Besuch im Deutschen Fahrzeugmuseum Fichtelberg. Es ist nicht nur ein Mekka für vierrädrige PS-Freunde. Die Ausstellung umfasst auch Motorräder, Flugzeuge, Feuerwehrfahrzeuge, Traktoren und viele Exoten der Autowelt. Von Oldtimern bis zur Neuzeit finden Sie Fahrzeuge aus jeder Epoche der Automobilgeschichte. Die bestehende Sammlung umfasst mehr als 500 Exponate. Sie wird am Hauptstandort auf drei Etagen in zwei Ausstellungshallen und einem überdachten Freigelände hervorragend in Szene gesetzt. Neu hinzugekommen ist die Museumshalle 3, in der es die größte 2-Takt-Motorrad-Ausstellung Deutschlands, eine umfangreiche Zündapp-Ausstellung und eine Kleinwagenabteilung zu bestaunen gibt, die die Mobilisierung zu Zeiten des Wirtschaftswunders zeigt. Der Mittelpunkt schlechthin: die rassigen italienischen Sportwagen der exotischen Marken Iso Rivolta und Bizzarrini.

INFO: www.amf-museum.de>

Verlagsbeilage NK vom Freitag, 13. Dezember 2019, Seite 67 (20 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE